+49 (0) 202 / 75 88 69 60

News

Die Diskretion steht für uns im Vordergrund, aus diesem Grund finden Sie hier nur eine Auswahl unserer Einsätze.

Bannerflug für die Allianz

Banner: Allianz - "Schöne Ferien"

Zahlreiche Deutsche verbringen momentan ihren Sommerurlaub an Nord- und Ostsee. Für die Allianz Versicherung war dies ein guter Grund, den Urlaubern mit einem Flugzeugbanner schöne Ferien zu wünschen. Insgesamt vier Wochen lang waren unsere Flugzeuge an den Küsten Schleswig-Holsteins und Mecklenburg-Vorpommerns im Einsatz und präsentierten den Touristen die freundliche Botschaft. Schon im zweiten Jahr in Folge führt die Allianz diese Werbeaktion mithilfe von Luftwerbung24 durch und freute sich auch diesmal wieder über die zuverlässige Durchführung und die gelungene Marketing-Aktion.

Heiratsantrag auf Türkisch

Um seiner Verlobten garantiert das ersehnte Ja-Wort zu entlocken, ließ sich unser türkischstämmiger Kunde etwas Besonderes einfallen: einen Heiratsantrag per Flugzeugbanner. Natürlich sollte die Frage aller Fragen auf Türkisch, nämlich „Benimle evlenirmisin?“, auf dem Buchstabenbanner stehen. Kein Problem für die Luftwerbung24 – am vereinbarten Datum wurde die nichtsahnende junge Dame zum Spaziergang am Kemnader See in Bochum eingeladen, über dem inmitten der Wolken überraschend ein Flugzeug mit dem riesigen Buchstabenbanner im Schlepptau erschien. Übrigens: Der türkische Spruch wurde selbstverständlich auch mit dem Namen der angehenden Braut personalisiert. Diese konnte nicht widerstehen und sagte Ja. Oder, genauer gesagt, Evet. Luftwerbung24 freut sich über den weiteren gelungenen Bannerflug Einsatz und wünscht dem Paar alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

Flugzeugbanner für Baumarkt-Neueröffnung

Im Auftrag einer bekannten Baumarktkette realisierte das Team der Luftwerbung24 kürzlich eine zweitägige Werbekampagne mittels eines Flugzeugbanners in Fulda. Zum Anlass der Eröffnung einer neuen Filiale beauftragte das Management uns mit der außergewöhnlichen Werbemaßnahme in der Luft, für die wir in nur 24 Stunden ein Buchstabenbanner produzieren ließen. Dieses wurde an den beiden Tagen je zwei Stunden lang bei bestem Wetter über Fulda, Künzell, Eichenzell und Petersberg geflogen, um die Anwohner auf die Neueröffnung aufmerksam zu machen. Und das ist uns hervorragend gelungen: Die Resonanzerwartungen der Zielgruppe wurden durch den Bannerflug mehr als übertroffen, ganze Bürobesatzungen kamen heraus, um das vorbeifliegende Flugzeug samt Werbebanner zu bestaunen. Der Auftraggeber wurde von vielen seiner Kunden auf die sympathische Werbemaßnahme in der Luft angesprochen und freute sich über den gelungenen Start für seine neue Filiale. 

Flugzeugbanner für die CDU

Banner: Sonntag Rüther wählenKurz vor anstehenden Wahlen rühren die politischen Parteien des Landes kräftig die Werbetrommel. Je ausgefallener die eingesetzte Werbemaßnahme ist, desto mehr potentielle Wähler lassen sich damit erreichen. Um sich von den konkurrierenden Parteien absetzten zu können, beauftrage uns der CDU-Landesverband aus diesem Grund vor wenigen Tagen mit der Reali- sierung von Luftwerbung in Form eines Bannerschlepp im Raum Bielefeld.

Bereits wenige Minuten nach dem Start des Flugzeugs entfaltete der angehängte Buchstabenbanner mit der darauf genähten Werbebotschaft die volle Wirkung über dem Stadtzentrum Bielefelds. Insgesamt sechs Stunden kreiste das Flugzeug in einem Umkreis von 20 Kilometern umher und unter-stützte den Auftraggeber dabei, möglichst viele Wähler für die kommende Bürgermeisterwahl zu mobilisieren. Auch dank unserer Unterstützung bei der Realisierung einer außergewöhnlichen Marketingmaßnahme konnte die CDU am Wahltag ein großartiges Ergebnis einfahren und kommt vor der nächsten Wahl gerne wieder auf unsere Hilfe zurück.

Bannerflug für Rock am Ring

Banner: Rock am Ring Mendig 2015Am gestrigen Tag enthüllte eine kurzfristig anberaumte Pressekonferenz den neuen Standort für das weltbekannte Festival „Rock am Ring“. Der Flugplatz Mendig, etwa 40 Kilometer vom ursprünglichen Standort am Nürburgring entfernt, soll zukünftig Platz für die über 80.000 Zuschauer des Rockfestivals bieten. Marek Lieberberg, der Veranstalter des mehrtätigen Events, gab dies und zahlreiche weitere Details auf der gestrigen Pressekonferenz auf dem Mendiger Flugfeld bekannt.

Um die Aufmerksamkeit der Presse nutzen zu können, baten uns die Verantwortlichen der Stadt kurzfristig um die punktgenaue Realisierung von Luftwerbung über dem Gelände des Flugplatzes. Mit nur einem Tag Vorlaufzeit ließen wir das Banner gemäß den Wünschen des Kunden produzieren und erstellten für die Umsetzung des minutengenauen Timings einen Ablaufplan. Exakt zum geplanten Zeitpunkt zeigte sich das Banner am Himmel über dem Flugplatz, ehe es einige Male in geringer Höhe über der Landebahn flog. Die sympathische und seltene Marketingmaßnahme der Luftwerbung konnte vor Ort eindrucksvoll ihre Wirkung entfalten. Es bot sich auch die Möglichkeit, die anwesenden Medien gezielt als Multiplikator zu nutzen, was die Verantwortlichen der Stadt ebenso begeisterte wie unsere schnelle und exakte Umsetzung des Bannerfluges.

Flugzeugbanner in Norddeutschland

Eine großes deutsches Unternehmen aus dem Bereich der Finanzdienstleistungen bat uns vor wenigen Tagen um die Realisierung eines Bannerfluges über Bremerhaven und Umgebung. Speziell für diesen Einsatz ließen wir das Buchstabenbanner gemäß den Wünschen des Kunden innerhalb von 24 Stunden anfertigen. Es sorgte am Flugtag bei guten Wetterbedingungen für eine äußerst attraktive Werbefläche über den angeflogenen Städten im Norden Deutschlands. Das leise Surren des Flugzeuges erzeugte in Kombination mit den leuchtenden Buchstaben im Kontrast zum blauen Himmel große Aufmerksamkeit unter den Anwohnern und Passanten. Gerade die im Finanzdienstleistungsbereich tätigen Unternehmen sind vom Vertrauen ihrer Kunden abhängig - auch aus diesem Grund entschied sich der Kunde für diese äußerst sympathische Form der Luftwerbung, welche bei allen Anwesenden für viel Zuspruch sorgte.

Heiratsantrag über Düsseldorf

Heiratsantrag über DüsseldorfIn der Landeshauptstadt Düsseldorf organisierten wir heute einen ganz besonderen Heiratsantrag. Für einen unsere Kunden realisierten wir die Idee, seine große Liebe mit einem riesigen Flugzeugbanner zu überraschen.

Seine Angebetete, Mona, saß ahnungslos mit ihrem Liebsten hoch oben im Rheinturm auf 172,5 Metern, als plötzlich der Antrag „angeflogen“ kam. Überrascht und überglücklich vor Freude, feierten beide den unvergesslichen Augenblick bei strahlendem Sonnenschein mit Blick auf Düsseldorf.

Mit einer weiterhin 100%igen "Ja-Wort-Quote" flog der zufriedene Pilot mit dem Banner zurück zum Flughafen.

Sollten auch Sie mit Hilfe eines Banners um die Hand ihres Partners anhalten wollen, steht das Team von Luftwerbung24 Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Luftwerbung-Kampagne in Hamburg

Für eine große Fahrrad & Outdoor Handelskette aus Hamburg realisierten wir vergangenes Wochenende eine große Werbekampagne in der Luft. Nach Übergabe des vom Kunden gewünschten Bannerlayouts bereitete unser Team das Design für die Produktion vor. Exakt nach den Vorgaben entstand im Druck ein 220 Quadratmeter großes Flugzeugbanner von überragender Qualität. Bei der Auswahl des Flugzeugs berücksichtigten wir wie üblich ein besonders wirtschaftliches Modell mit ausreichender Motorleistung für den Bannerschlepp. Hierdurch konnten wir die Kosten für den 12-stündigen Flug in einem akzeptablen Rahmen halten.

An beiden Flugtagen entwickelte das Flugzeugbanner schließlich große Wirkung über dem Stadtzentrum Hamburgs. Über viele Stunden hinweg kreiste das Flugzeug über den Fußgängerzonen und Einkaufszentren, sodass viele Besucher das Flugzeugbanner erblicken konnten. Dank großer Reichweite und einer emotionalen Wirkung erreichte die Werbemaßnahme in der Luft spielend die gewünschte Wirkung. Sensibilisiert für dieses Werbemedium wird unser Kunde die Flugwerbung auch in Zukunft in seinen Werbemix einbeziehen.

Liebesbotschaft über Essen

Bei strahlendem Sonnenschein und wenig Wolken organisierte Luftwerbung24 am vergangenen Wochenende erneut einen Bannerflug über der nordrheinwestfälischen Stadt Essen und überbrachte so der zukünftigen Ehefrau unseres Auftraggebers seine ganz persönliche Liebesbotschaft. Tausende Menschen im Ruhrgebiet konnten am Samstagnachmittag den riesigen Buchstabenbanner, welchen sich der Ehemann in spe selbst zusammengestellt hatte, erblicken. Diesen hochemotionalen Moment nutzte der zukünftige Ehemann, um seiner Freundin die berühmte Frage zu stellen. Nach angenommenem Antrag freuten sich beide sichtlich über das unvergessliche Erlebnis, welches beiden noch lange in Erinnerung bleiben wird. Das Team von Luftwerbung24 freut sich ebenso über die gelungene Überraschung und wünscht dem Paar für die gemeinsame Zukunft alles Gute!

Luftwerbung für den Architektentag

Im Rahmen des Architektentages NRW organisierte Luftwerbung24 letzte Woche einen Flugzeugbanner-Einsatz über den Großstädten NRWs. Gezogen von einem kleinen Sportflugzeug des Typs Piper PA-12 „Super Cruiser", entfaltete das weit über 200 Quadratmeter große Banner in einer Flughöhe von etwa 300 Metern die volle Wirkung. Nach der Installation der Aufnahmevorrichtung am Boden, startete das Flugzeug und drehte eine kurze Platzrunde, um kurz darauf das Banner im Tiefflug mit Hilfe eines Seils direkt vom Boden aufzunehmen. Bei gutem Wetter mit Sonnenschein und wenig Wolken war es dann in der Mittagszeit über den Großstädten NRWs sehr gut zu sehen. Nach kurzem Tankstopp am Flughafen Dinslaken startete das Flugzeug dann in Richtung der alten Turbinenhalle in Düsseldorf, wo der diesjährige Architektentag stattfand. Die anwesenden Gäste, unter denen sich auch hochrangige NRW-Politiker befanden, zeigten sich durch den am Himmel kreisenden Banner begeistert. Zudem freuten sie sich über die große Reichweite ihrer Marketingmaßnahme, welche mehrere Stunden lang die Aufmerksamkeit vieler Menschen in NRW erregte.

Bannerflug im Rheinland

Durch die günstigen Mietkonditionen eines Buchstaben Banners konnten wir den ehrenamtlichen Helfern für die Veranstaltung „Katholikentag“ in Sechtem Werbeflüge ermöglichen. Nach einem Fotoshooting des Banners am Boden startete das Flugzeug bei bestem Wetter in Bonn und umflog die gesamte Region um Bornheim. Unter dem Motto „Lebensfreude, Glaubensfreude im Vorgebirge … mach uns ein Bild“ nahm auch eins dieser Bilder erfolgreich am Fotowettbewerb des Katholikentags teil. Der Kirchengemeindeverband Bornheim Vorgebirge zeigte sich begeistert über den gelungenen Bannerflug und freute sich über die große Anzahl der Teilnehmer, die den Katholikentag in Sechtem besucht und den kreativen Einsatz lobten.

SPD Flugzeugbanner zur Landtagswahl

Die NRW Wahl stand vor der Türe und mit ihr der Kampf um die begehrten Plätze im Landtag. Um am letzten Tag vor der Wahl die große Anzahl der unentschlossenen Wähler zu mobilisieren, organisierte Luftwerbung24 einen Flugzeugbanner Flug über der Stadt Wuppertal. Passend zu den dortigen drei SPD Kandidaten in den jeweiligen Wahlkreisen wurde ein Banner mit der Aufschrift „SPD 3 für ein besseres Wuppertal“ entwickelt. Mehrere Stunden zog es die Blicke der Bürgerinnen und Bürger auf sich und forderte zugleich zu einem Kurswechsel in der Landespolitik auf. Die Botschaft zeigte spürbaren Erfolg, alle drei Wahlkreise gingen an die Kandidaten der SPD. Eine äußerst erfolgreiche Werbekampagne, die wir bei kommenden Abstimmungen sicherlich erneut fliegen lassen werden.

Luftwerbung bei der Hannover Messe

Luftwerbung24 unterstützte einen der vielen Aussteller der diesjährigen Hannover Messe mit einer 4-tägigen Werbekampagne in der Luft. Ein speziell für diesen Zeitraum angefertigtes Flugzeugbanner sorgte bei guten Wetterbedingungen für eine äußerst attraktive Werbefläche am Himmel über der Stadt. Auf der genau geplanten Flugroute zeigte der Pilot in regelmäßigen Abständen die Werbebotschaft auch direkt über dem Messegelände von Hannover. Dies sorgte nicht nur bei den ankommenden Besuchern für große Aufmerksamkeit, sondern wurde zugleich zum Multiplikator durch zahlreiche Presseberichte. Das Plakatbanner sorgte signifikant für mehr Besucher am Stand des namhaften Dienstleistungsunternehmens für Datenkommunikationssysteme, welches den Einsatz als vollen Erfolg verbuchen konnte.

Heißluftballon Event mit Luftwerbung24

Bundesweit veranstaltet Luftwerbung24 Heißluftballon Events der Extraklasse. Ballonfahren kann als Teambuilding-Maßnahme eingesetzt werden: Zahlen und Fakten belegen, dass Betriebsausflüge und Incentive Veranstaltungen nicht nur das Betriebsklima verbessern sondern auch den Unternehmenserfolg positiv beeinflussen. Kunden und Mitarbeiter bauen einen positiven emotionalen und kognitiven Unternehmensbezug auf, was letztendlich auch die Bindung intensiviert. Eine Ballonfahrt wird mit Aufstieg, Erfolg und Gewinn assoziiert und kann somit das Image eines Unternehmens zusätzlich positiv untermauern. Die Vendana GmbH überrascht seine Kunden jedes Mal, in dem es die Teilnehmer für das Heißluftballonfahren begeistert und ihnen ein unvergessliches „Airlebnis“ bereitet.

Luftschiff über NRW-Tag in Wuppertal

Rund 700.000 Besucher lockte der NRW-Tag nach Wuppertal und bescherte ein perfektes Festwochenende. Luftwerbung 24 ließ im Rahmen einer Roadshow das Pioneer Luftschiff ein ganzes Wochenende Station in Wuppertal machen und veranstaltete Rundflüge zum NRW-Tag. 60 glückliche Passagiere konnten sich die wenigen begehrten Plätze sichern. Sie erlebten ihr ganz persönliches NRW-Tag Highlight und waren vollends begeistert. Bei strahlendem Himmel schwebte das Luftschiff über Sonnenborn, Elberfeld und Barmen, und sorgte auch am Boden für Aufsehen.

Fliegende Werbung über GAMES CONVENTION

Luftwerbung24 wurde beauftragt für die Messe Köln ein Flugzeugbanner über dem Leipziger Messegelände während der GAMES CONVENTION zu fliegen. Das Banner informierte die Besucher über den Umzug der GAMES CONVENTION nach Köln, die künftig GAMES COM heißen wird. Der Bannerschlepp mit dem Aufdruck GAMES COM kreiste über der Messe und sorgte für Aufsehen. Presse und Medien berichteten europaweit und zeugten von dem enormen Potential der Luftwerbung24.

Mercedes Sternfahrt begleitet von der Vendana GmbH

Als Begleitung zur "Sternfahrt" erregte der gemütliche Riese am Himmel großes Aufsehen und wies den Fahrzeugen den Weg. Ein Blickfang auch schon zu früher Stunde am Startort in Schwerin. Von dort aus ging es über Magdeburg und Osterode nach Erfurt.

Luftschiff-Werbetour in Ostdeutschland

In weniger als einem Monat wird es wieder soweit sein: Luftwerbung24 geht erneut mit dem Luftschiff auf Tournee. 5 Tage lang wird unser Luftschiff morgens und abends zu sehen sein. Genaue Details dürfen an dieser Stelle leider noch nicht verraten werden. Nur so viel: Wer sich in dieser Zeit zwischen Schwerin und Erfurt aufhält, wird uns sicher sehen. Weitere Touren sind bereits in Planung. Sobald es konkrete Informationen dazu gibt, kann man sie hier nachlesen.

"Wir sind schwarzgelb" – Dortmund in Aktion

Ein leichtes Motorengeräusch ging durch die Luft und zehntausende blickten zum Himmel auf, als bei strahlendem Sonnenschein das Banner von Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA am Himmel zu sehen war. Am 7. November kreiste der Pilot der Luftwerbung24 zwei Stunden über Dortmund und lud die Menschen der Umgebung zum Spiel am Abend ein. Mit dem Slogan „Wir sind schwarzgelb! Heute 20.00 Uhr“ auf dem Banner haben die Vendana GmbH und Borussia Dortmund Zeichen gesetzt.

"20 Jahre Junge Freiheit" über Berlin

Was liegt näher, als für die „Freiheit“ am Himmel zu werben? Über den Wolken ist die Freiheit doch grenzenlos… Mehrere Stunden kreiste Vendana Pilot Axel über der Hauptstadt und zeigte das über 30 Meter lange Buchstabenbanner „20 Jahre Junge Freiheit“ hunderttausenden von Leuten.

Heiratsantrag per Flugzeugbanner

Luftwerbung24 half erneut erfolgreich dabei, zwei Herzen zusammenzuführen. Mit einem Flugzeugbanner in türkischer Sprache überraschte Ahmed seine große Liebe beim Spaziergang am Rhein in Mannheim. Zigtausend Menschen konnten die riesigen Buchstaben sehen, sogar noch in Ludwigshafen war der Text zu lesen. Ein unglaublicher und atemberaubender Moment für Ahmeds Liebste. Natürlich erlag sie Ahmeds Charme und seiner ausgefallenen Idee eines Heiratsantrages am Himmel…

Jede Woche ein Wunschbanner über Dortmund

RADIO DORTMUND und der AIRPORT DORTMUND haben sich etwas ganz besonderes einfallen lassen: Sie verlosten in Zusammenarbeit mit der Vendana GmbH in jeder Woche im September ein Flugzeugbanner mit dem Wunschtext des Gewinners. Vendana Pilot Axel flog Sprüche zusammen mit den Logos der Sponsoren über den Köpfen von hunderttausenden Menschen: Radio Sender, Airport und die Gewinner waren glücklich: Eine tolle Aktion!

Flugzeugbanner am Wahltag

Da staunte Herr Hohmann, als er am Wahltag den Text „Wir fliegen auf Hohmann“ über Fulda lesen durfte. Aber nicht nur er. Tausende sahen die riesigen schwarzen Buchstaben. Ein gelungener Flug von Luftwerbung24 - Pilot Rainer.

Standballon der Stadtsparkasse in Leverkusen

Welche Wirkung ein 6 Meter hoher Standballon haben kann, bekamen nicht nur die 300 geladenen Gäste der STADTSPARKASSE LEVERKUSEN auf dem VIP Gelände bei dem berühmten Lichtfest in Leverkusen zu sehen. Auch die anderen 50.000 Besucher auf dem gegenüberliegenden Hügel konnten den rot-weißen Riesen bewundern, den Luftwerbung24 für das Kreditinstitut dort aufgestellt hatte. Als er mit Einbruch der Dämmerung auch noch zu Leuchten begann, war er der überragende „Eye Catcher“ der gesamten Veranstaltung.

Acht Ballone gleichzeitig in der Luft

Nach der Generalprobe folgt der Auftritt und die Luftwerbung24 war der Regisseur. Die Arago AG belohnt ihre besten Kunden mit einer unvergesslichen Ballonfahrt und die Luftwerbung24 macht es möglich. Nachdem sich im Vorfeld die Teilnehmer bereits beim Genuss von Kaviar, Champagner und dem Steigen lassen eines Miniballons auf die Fahrt einstimmten, wurde es am 15. Oktober ernst. 28 freudige Menschen versammelten sich noch einmal in der Frankfurter Ballonhalle, um von dort aus mit unseren Piloten zum Startplatz zu fahren. Nach einem kleinen Picknick am See halfen die Kunden den Ballonfahrern beim Aufbau der Ballone. Der Wind war böig, aber nach dem spektakulären Start des ersten Ballons, ließen die anderen nicht lange auf sich warten. Dann ging es Schlag auf Schlag und nach kurzer Zeit waren alle acht Körbe in der Luft. Es war ein herrliches Bild am Frankfurter Himmel. Nach der sanften Landung kamen die Gäste in den Genuss der traditionellen Ballonfahrer-Taufe und wurden danach zur Ballonhalle zurück gebracht, wo bei Schnittchen und Getränken noch lange über das Airlebte berichtet wurde.